Logo henschel SCHAUSPIEL Theaterverlag Berlin GmbH

premieren

Uraufführung von Katja Brunners Stück

"Man bleibt, wo man hingehört und wer nicht bleiben kann, gehört halt nirgends hin oder Eine arglose Beisetzung" am 24.11.2016 in Luzern.

[mehr...]

Shakespeares "Wintermärchen" von Franz Fühmann

Ab 20.11.2016 im Theater der Jungen Welt Leipzig.

[mehr...]
UA: "Ich, dein großer analoger Bruder, sein verfickter Kater und du"

UA: "Ich, dein großer analoger Bruder, sein verfickter Kater und du"

von Felicia Zeller am 6.11.2016, Saarländisches Staatstheater Saarbrücken. Regie führt Marie Bues.

[mehr...]

theater

INTERNATIONAL: Iwan Wyrypajew

19.11.2016: "Betrunkene" am Nationaltheater Budapest

[mehr...]

Ur- und Erstaufführungen 2016/2017

von Philippe Heule, Peter Dehler, den Brüdern Presnjakow, Fritz Kater, Katja Brunner u.v.a.

[mehr...]

"Spur der Steine" von Erik Neutsch

Der Verlag vertritt die Stoffrechte für weitere Dramatisierungen.

[mehr...]

Brücke Berlin Initiativpreis für henschel SCHAUSPIEL

Für unsere "kontinuierliche und engagierte Vermittlung bedeutender Dramatik aus Ost- und Mitteleuropa".

[mehr...]
Dario Fo

Dario Fo

4. März 1926 - 13. Oktober 2016

[mehr...]

Katharina Peter erhält den 3. Preis

für ihr Stück "Schwestern halb/halb" beim 2. COBURGER FORUM FÜR JUNGE AUTOREN

[mehr...]

Ausgezeichnet!

„Nirgends in Friede. Antigone“ von Darja Stocker erhält den Dramatikerpreis des Kulturkreises der deutschen Wirtschaft 2016

[mehr...]

Bonn Park für den Dt. Jugendtheaterpreis nominiert

Riesenschildkröte George geht ins Rennen

[mehr...]

Weitere >>

film

Kandidat für den Europäischen Filmpreis

Kandidat für den Europäischen Filmpreis

David Wnendts Hitlersatire ER IST WIEDER DA ist für den Europäischen Filmpreis 2016 in der Kategorie "Europäische Komödie" nominiert worden.

[mehr...]

Renommierter Fernsehpreis für NSU-Film

"Die Täter - Heute ist nicht alle Tage", der erste Teil der NSU-Spielfilmtrilogie, erhält den Hauptpreis auf dem diesjährigen Fernsehfilm-Festival in Baden-Baden.

[mehr...]

Bambi für ER IST WIEDER DA

Bei der 68. Verleihung des Medienpreises Bambi wurde die bissige Hitlersatire in der Kategorie "Film National" ausgezeichnet.

[mehr...]

Weitere >>

hörspiel

Ursendung „Wasserstoffbrennen" von Leon Engler

Ursendung „Wasserstoffbrennen" von Leon Engler

Wegen dieser Liebe konnte ich morgens aufstehen.

[mehr...]

"Jona (nach Inge Müller)" von Lothar Trolle

"Als ich Wasser holte, fiel ein Haus auf mich."

[mehr...]

"Der Liebhaber" nach Marguerite Duras von Kai Grehn

Die Unbedingtheit einer unerhörten Affäre.

[mehr...]

Weitere >>

Willkommen bei
henschel SCHAUSPIEL,
dem Berliner Autorenverlag
für Theater, Film und Hörspiel