Logo henschel SCHAUSPIEL Theaterverlag Berlin GmbH

 

theaterautoren


Franz Xaver Kroetz

Franz Xaver Kroetz, 1946 in München geboren, Schauspieler, Regisseur, Dramatiker.

henschel SCHAUSPIEL vertritt die Rechte an den Stücken des Autors in den ostdeutschen Ländern. Anfragen zu Aufführungsrechten innerhalb Westdeutschlands richten Sie bitte an die Kroetz-Dramatik, den Verlag des Autors (kroetz-dramatik.de).

Zur Autorenwebseite >>

  • Bauern sterben
    Vertriebsrechte für die ostdeutschen Bundesländer
    6 D, 7 H

    Uraufführung: 09.06.1985, Münchner Kammerspiele, Regie: Franz Xaver Kroetz

  • Bauerntheater
    Titel bestellen:

    Textbuch

    PDF

    Vertriebsrechte für die ostdeutschen Bundesländer
  • Der Drang
    Titel bestellen:

    Textbuch

    PDF

    Volksstück in 3 Akten
    Vertriebsrechte für die ostdeutschen Bundesländer
  • Die Eingeborene
    Vertriebsrechte für die ostdeutschen Bundesländer
  • Das Ende der Paarung
    Titel bestellen:

    Textbuch

    PDF

    Ein deutsches Trauerspiel
    Vertriebsrechte für die ostdeutschen Bundesländer
    1 D, 1 H

    Uraufführung: 05.02.2000, Berliner Ensemble, Regie: Claus Peymann

  • Furcht und Hoffnung in Deutschland
    Titel bestellen:

    Textbuch

    PDF

    Ein Stück in 20 Szenen aus dem deutschen Alltag
    Vertriebsrechte für die ostdeutschen Bundesländer
    8 D, 13 H, variabel
  • Geisterbahn
    Titel bestellen:

    Textbuch

    PDF

    von Franz Xaver Kroetz
  • Ich bin das Volk
    Titel bestellen:

    Textbuch

    PDF

    Volkstümliche Szenen aus dem neuen Deutschland
    Vertriebsrechte für die ostdeutschen Bundesländer
    Besetzung variabel
  • Das Nest
    Titel bestellen:

    Textbuch

    PDF

    Volksstück in 3 Akten
    Vertriebsrechte für die ostdeutschen Bundesländer
    1 D, 1 H

    Uraufführung: 25.08.1975, "Modernes Theater", München, Regie: Gert Pfafferodt
    DDR-Erstaufführung: 13.09.1975, Städtische Theater Leipzig, Regie: Karl Georg Kayser

  • Nicht Fisch nicht Fleisch
    Titel bestellen:

    Textbuch

    PDF

    Vertriebsrechte für die ostdeutschen Bundesländer
    2 D, 2 H

    Uraufführung: 31.05.1981, Düsseldorfer Schauspielhaus, Regie: Volker Hesse

  • Oberösterreich
    Titel bestellen:

    Textbuch

    PDF

    Ein Stück in drei Akten
    Vertriebsrechte für die ostdeutschen Bundesländer
    1 D, 1 H

    Heinz ist Ausfahrer, Anni Verkäuferin. Es geht den beiden nicht übermäßig gut, aber die Wohnung ist eingerichtet, der Farbfernseher angezahlt, sogar zu einem Kleinwagen hat es gereicht. Die kleine Idylle gerät in Gefahr, als Anni ungeplant schwanger wird. In einer Gesellschaft, die Besitz und Konsum zum sozialen Wertmaßstab erhebt, kann alles zum Störfaktor werden, was die Konsumleistung einschränkt - also auch ein Kind. Der bayerische Dialekt dient Kroetz als Ausdrucksmittel für provinzielle Enge und für die "Fallhöhe zwischen Sprachgewalt und Dumpfheit".

    Erstausstrahlung: Funk/DDR 1975, 58'

  • Stallerhof
    Titel bestellen:

    Textbuch

    PDF

    Stück in 3 Akten
    Vertriebsrechte für die ostdeutschen Bundesländer
    2 D, 2 H
  • Sterntaler
    Vertriebsrechte für die ostdeutschen Bundesländer
    von Franz Xaver Kroetz
  • Die Trauerwütigen
    Vertriebsrechte für die ostdeutschen Bundesländer
    Besetzung variabel
  • Weitere Aussichten …
    Titel bestellen:

    Textbuch

    PDF

    Ein Stück für Therese Giehse
    Vertriebsrechte für die ostdeutschen Bundesländer
    1 D

    Uraufführung: 28.05.1975, Städtische Theater Karl-Marx-Stadt, Regie: Piet Drescher

  • Wunschkonzert
    Titel bestellen:

    Textbuch

    PDF

    Vertriebsrechte für die ostdeutschen Bundesländer
    1 D

    DDR-Erstaufführung: 09.05.1977, Staatstheater Dresden

  • Das Nest

    Ursendung: Rundfunk der DDR 1976, 54:38 min, Regie: Peter Groeger

  • Reise ins Glück
    Vertriebsrechte für die ostdeutschen Bundesländer

    Ursendung: Rundfunk der DDR 1976, 40:55 min, Regie: Peter Groeger

Willkommen bei
henschel SCHAUSPIEL,
dem Berliner Autorenverlag
für Theater, Film und Hörspiel