Logo henschel SCHAUSPIEL Theaterverlag Berlin GmbH

premieren

"Das Knurren der Milchstraße"

"Das Knurren der Milchstraße"

Bonn Park bringt sein Stück in Bielefeld am 15.09.17 zur UA

[mehr...]

Leon Englers "Wasserstoffbrennen", DEA am 8.09.2017 in Gotha

"Wegen deiner Liebe konnte ich morgens aufstehen."

[mehr...]

UA „ICH SCHLIEF MIT GOTT“ von Katja Brunner am 10.06.2017 am Staatstheater Mainz

„… SO EINE MEISTERIN DES VERRÄTSELNS UND DES VERKAUFS, WOHIN SOLL SIE MIT SICH, WENN NICHT ANS LICHT UND DAS LICHT GEHÖRT IMMER ZU DEM GOTT, DENN DER LEUCHTET NUN AUCH SONNTAGS …“

[mehr...]

"Die Olsenbande wandert aus"

Der neue Coup beim 22. Bautzener Theatersommer ... Oh verdammt, Egon!

[mehr...]

UA: "Peng" von Marius von Mayenburg am 03.06.2017

in der Regie des Autors an der Schaubühne in Berlin.

[mehr...]

UA 29.04.2017: "Ruf der Wildnis" nach Jack London

in einer neuen Bearbeitung von Soeren Voima am Staatstheater Darmstadt. Regie führt Christian Weise.

[mehr...]

hörspiel


10.08.2016

Felicia Zellers Stück „Einfach nur Erfolg“

eine zugedrogte neurotische kleine pissnelke

Hörspielregisseur Oliver Sturm hat mit sieben Schauspielstudenten der Berliner U d K und einem Team engagierter Techniker und Musiker Felicia Zellers Stück als Hörspiel inszeniert. Angriffslustig, frech, urkomisch. Worum geht’s? Ein eitler Drehbuchautor plant, einen Film über Leben und Sterben des Punk-Rock-Stars Kurt Brisbaine zu schreiben. Das traurige Idol versucht, sich gegen die Vermarktung seiner Person aufzulehnen. Gar nicht so einfach, wenn die eigene Marke "Auflehnung" heißt und öffentlich erst reizvoll wird durch ihr Verheddern in Sex, Drogen und Rock'n'Roll. Überzeugend die nuancierten, wilden und unverkünstelten Stimmen der jungen Studenten.

Produktion UDK Berlin 2016, Regie Oliver Sturm, 57'39
 

<< vorherige nächste >>

Willkommen bei
henschel SCHAUSPIEL,
dem Berliner Autorenverlag
für Theater, Film und Hörspiel