Logo henschel SCHAUSPIEL Theaterverlag Berlin GmbH

premieren

Unschlagbar - Die Olsenbande!

Ein musikalisches Intermezzo ab 5.1.2018 in Bautzen

[mehr...]

"Delhi, ein Tanz" von Iwan Wyrypajew in Bulgarien

Am 01.12.2017 findet im "Ivan Vazov" Nationaltheater in Sofia die Premiere von "Delhi, ein Tanz" statt. Regie führt Galin Stoev.

[mehr...]

"Peng" von Marius von Mayenburg in Dänemark und Tschechien

Am 29.11.2017 findet im Kongelige Teater in Kopenhagen die Premiere von "Peng" statt. Im Prager Divadlo Leti war am 04.11.2017 die erste Vorstellung dieses Werkes.

[mehr...]
UA "Ein Dings namens Pawlak" von Hartmut El Kurdi

UA "Ein Dings namens Pawlak" von Hartmut El Kurdi

Ein wunderwirres Weihnachtsstück in der Studiobühne Bayreuth

[mehr...]

"Betrunkene" von Iwan Wyrypajew in Kanada und Slowenien

Am 21.11.2017 findet im Théâtre Prospéro in Montréal die Premiere des Werkes "Betrunkene" statt. Am 07.12.2017 folgt eine weitere Premiere im Stadttheater Ljubljana.

[mehr...]

"Der gelbe Nebel" - UA 5.11.17, Schauspiel Leipzig

Weihnachtsmärchen aus dem Zauberland nach Alexander Wolkow

[mehr...]

UA: "Peng" von Marius von Mayenburg am 03.06.2017

in der Regie des Autors an der Schaubühne in Berlin.

[mehr...]

news.none


03.01.2018

Unschlagbar - Die Olsenbande!

Ein musikalisches Intermezzo ab 5.1.2018 in Bautzen

Egon Olsen leitet während einer erneuten Haftstrafe den Gefangenenchor. Dabei ist er einem skurrilen Plan auf der Spur. Chaotisch und wild entschlossen zugleich macht er sich nach der Entlassung mit der Bande auf die Jagd nach einem in Dänemark unter Verschluss aufbewahrten Ersatzgebiss, das angeblich einst Adolf Hitler gehört haben soll. Aber auch andere Gesetzesübertreter wissen von den unheimlichen Zahnleisten, die ihren Trägern magische Fähigkeiten verleihen sollen und vor allem unter Politikern besonders begehrt sind.
Ein schwarzhumorig zubereiteter Cocktail erwartet die Fans des dänischen Gaunertrios frei nach den Filmen von Erik Balling und Henning Bahs. Mit live Musik, Balletteinlagen, mit Songs, Rock und großer Ausstattung von Miroslaw Nowotny.

Fassung und Regie Lutz Hillmann
im Deutsch-Sorbischen Volkstheater auf der großen Bühne.
Premiere am 05.01.20018

<< vorherige nächste >>

Willkommen bei
henschel SCHAUSPIEL,
dem Berliner Autorenverlag
für Theater, Film und Hörspiel