Logo henschel SCHAUSPIEL Theaterverlag Berlin GmbH

premieren

"Das Knurren der Milchstraße"

"Das Knurren der Milchstraße"

Bonn Park bringt sein Stück in Bielefeld am 15.09.17 zur UA

[mehr...]

Leon Englers "Wasserstoffbrennen", DEA am 8.09.2017 in Gotha

"Wegen deiner Liebe konnte ich morgens aufstehen."

[mehr...]

UA „ICH SCHLIEF MIT GOTT“ von Katja Brunner am 10.06.2017 am Staatstheater Mainz

„… SO EINE MEISTERIN DES VERRÄTSELNS UND DES VERKAUFS, WOHIN SOLL SIE MIT SICH, WENN NICHT ANS LICHT UND DAS LICHT GEHÖRT IMMER ZU DEM GOTT, DENN DER LEUCHTET NUN AUCH SONNTAGS …“

[mehr...]

"Die Olsenbande wandert aus"

Der neue Coup beim 22. Bautzener Theatersommer ... Oh verdammt, Egon!

[mehr...]

UA: "Peng" von Marius von Mayenburg am 03.06.2017

in der Regie des Autors an der Schaubühne in Berlin.

[mehr...]

UA 29.04.2017: "Ruf der Wildnis" nach Jack London

in einer neuen Bearbeitung von Soeren Voima am Staatstheater Darmstadt. Regie führt Christian Weise.

[mehr...]

hörspiel


05.10.2017

Robert Geisendörfer Preis für "Die meisten Afrikaner können nicht schwimmen"

Wie sieht er aus, der normale Flüchtling?

Die meisten Afrikaner können nicht schwimmen“ von Holger Böhme wird in der Kategorie Hörfunk mit dem diesjährigen Medienpreis der Evangelischen Kirche ausgezeichnet.

„Dicht und zugleich leicht inszeniert, sorgt das Hörspiel in jeder Sekunde für Spannung, auch dank des virtuosen und realistischen Spiels seiner Darsteller“, heißt es in der Begründung der Jury und lobt damit ausdrücklich die überzeugende Leistung von Eva Löbau und Devid Striesow, die ein Akademikerpaar spielen, das in einer Radiosendung von einem traumatischen Erlebnis bei einem Segeltörn im Mittelmeer berichtet.

Regie Stefan Kanis, Redaktion Thomas Fritz

Der Robert Geisendörfer Preis würdigt publizistische Leistungen, die den christlichen Glauben vertiefen, das menschliche Verantwortungsbewusstsein, den sozialen Zusammenhalt von Gruppen und die Vermeidung von Gewalt fördern.

MDR KULTUR wiederholt das Stück am 16. Oktober, um 22 Uhr.

nächste >>

Willkommen bei
henschel SCHAUSPIEL,
dem Berliner Autorenverlag
für Theater, Film und Hörspiel