Logo henschel SCHAUSPIEL Theaterverlag Berlin GmbH

premieren

"Delhi, ein Tanz" von Iwan Wyrypajew in Bulgarien

Am 01.12.2017 findet im "Ivan Vazov" Nationaltheater in Sofia die Premiere von "Delhi, ein Tanz" statt. Regie führt Galin Stoev.

[mehr...]

"Peng" von Marius von Mayenburg in Dänemark und Tschechien

Am 29.11.2017 findet im Kongelige Teater in Kopenhagen die Premiere von "Peng" statt. Im Prager Divadlo Leti war am 04.11.2017 die erste Vorstellung dieses Werkes.

[mehr...]
UA "Ein Dings namens Pawlak" von Hartmut El Kurdi

UA "Ein Dings namens Pawlak" von Hartmut El Kurdi

Ein wunderwirres Weihnachtsstück in der Studiobühne Bayreuth

[mehr...]

"Betrunkene" von Iwan Wyrypajew in Kanada und Slowenien

Am 21.11.2017 findet im Théâtre Prospéro in Montréal die Premiere des Werkes "Betrunkene" statt. Am 07.12.2017 folgt eine weitere Premiere im Stadttheater Ljubljana.

[mehr...]

"Der gelbe Nebel" - UA 5.11.17, Schauspiel Leipzig

Weihnachtsmärchen aus dem Zauberland nach Alexander Wolkow

[mehr...]

UA: "Peng" von Marius von Mayenburg am 03.06.2017

in der Regie des Autors an der Schaubühne in Berlin.

[mehr...]

film


25.07.2017

Zwei neue Folgen der Serie "Culpa - Niemand ist ohne Schuld"

Stipe Ercek spielt einen unkonventionellen Priester, der, konfrontiert mit geplanten Verbrechen, die ihm im Vertrauen auf das Beichtgeheimnis offenbart werden, diese auf seine Art zu verhindern sucht.

Bernd Heiber ist Co-Autor der Episode "Die Zeugin", am 26.07.2017 um 20:15 Uhr auf 13th Street zu sehen, und schrieb auch das Drehbuch für die Folge "Die Falle", die am 02.08.2017 zur selben Zeit auf dem Bezahlsender ausgestrahlt werden wird.

"Die Falle" -  Geplagt von dem auf illegale Weise erworbenen Wissen um einen Hinterhalt auf einen investigativen Journalisten erleichtert ein BND-Mitarbeiter (Ludwig Trepte) sein Gewissen und zwingt dabei den Priester zum Handeln.

<< vorherige

Willkommen bei
henschel SCHAUSPIEL,
dem Berliner Autorenverlag
für Theater, Film und Hörspiel