Logo henschel SCHAUSPIEL Theaterverlag Berlin GmbH

premieren

UA „ICH SCHLIEF MIT GOTT“ von Katja Brunner am 10.06.2017 am Staatstheater Mainz

„… SO EINE MEISTERIN DES VERRÄTSELNS UND DES VERKAUFS, WOHIN SOLL SIE MIT SICH, WENN NICHT ANS LICHT UND DAS LICHT GEHÖRT IMMER ZU DEM GOTT, DENN DER LEUCHTET NUN AUCH SONNTAGS …“

[mehr...]

"Die Olsenbande wandert aus"

Der neue Coup beim 22. Bautzener Theatersommer ... Oh verdammt, Egon!

[mehr...]

UA: "Peng" von Marius von Mayenburg am 03.06.2017

in der Regie des Autors an der Schaubühne in Berlin.

[mehr...]

UA 29.04.2017: "Ruf der Wildnis" nach Jack London

in einer neuen Bearbeitung von Soeren Voima am Staatstheater Darmstadt. Regie führt Christian Weise.

[mehr...]

UA 08.04.2017: "Sterne über Senftenberg" von Fritz Kater

Vier Menschen, drei Generationen. Ostdeutsche Provinz.

[mehr...]

"Der Kirschgarten", neu übersetzt von Elina Finkel. EAÜ: 08.04.2017 in Aachen

"... Der Kirschgarten gehört jetzt mir! Mir! Mein Gott, mein Gott, der Kirschgarten gehört mir! Sagt mir dass ich nur träume, dass ich betrunken bin, dass ich verrückt bin..."

[mehr...]

hörspiel


"Sie. Du. Ich. Ellen" von Katharina Schlender

15.06.2017

"Sie. Du. Ich. Ellen" von Katharina Schlender

Ich bin das Fließband einer Leergutabnahme.

Sie ist Anfang vierzig, sieht irgendwie aus, zwei Kinder, ein Mann auch. Abends Bier, tags Putzen, Kantine, Kochen. Sie ist die Pfanne, der Topf, das Ei, das Gemüse. Sie funktioniert. So wird es bleiben, denn was anderes kann sie nicht. Sie ist eine kaum sichtbare Analphabetin. Verwachsen mit den Gegenständen des Alltags. Aber etwas bohrt in ihr. Eine Sehnsucht, ein Verlangen, ein Gedanke an Flucht aus dieser Unmündigkeit. Ellen, so heißt sie, und sie wird diesen Namen später auch schreiben können, zieht aus, das größte Abenteuer ihres Lebens zu bestehen: "Ich" zu sagen. Selbständig, strudelig, lebenshungrig. Ein zärtliches, poetisches Hörspiel von Katharina Schhlender, das Judith Lorentz musikalisch, sensibel und mit hervorragenden Schauspielerinnen inszenierte.    

Mit Jennifer Antoni, Anna Böttcher, Ulrike Krumbiegel, Catherine Stoyan, Sammy Ounis, David A. Hamade u.a.

Regie Judith Lorentz, Ursendung 25.06.2017, rbb Kulturradio, 14:05 Uhr, 53'57

nächste >>

Willkommen bei
henschel SCHAUSPIEL,
dem Berliner Autorenverlag
für Theater, Film und Hörspiel