Logo henschel SCHAUSPIEL Theaterverlag Berlin GmbH

premieren

Marius von Mayenburg: "Der Häßliche" in Italien, "Stück Plastik" in England

Marius von Mayenburg: "Der Häßliche" in Italien, "Stück Plastik" in England

Nach über 150 Inszenierungen läuft ab 15.02.17 "Der Häßliche" am Teatro Belli in Rom; "Stück Plastik" wird ab 25.02.17 erstmalig in Bath gezeigt.

[mehr...]

Sarah Trilsch: "Wenn Pinguine fliegen"

Uraufführung am 08.02.2017 am Hans Otto Theater Potsdam

[mehr...]

Uraufführung von Katja Brunners Stück

"Man bleibt, wo man hingehört und wer nicht bleiben kann, gehört halt nirgends hin oder Eine arglose Beisetzung" am 24.11.2016 in Luzern.

[mehr...]

film


03.02.2017

NSU-Trilogie gewinnt den Deutschen Fernsehpreis 2017

Die drei Teile des Politdramas "Mitten in Deutschland - NSU" um die Täter, Opfer und Ermittler im NSU-Skandal wurden als bester Mehrteiler 2017 ausgezeichnet.

Das Drehbuch zum Film über die Täter ("Heute ist nicht alle Tage") schrieb Thomas Wendrich, das Skript zum Film über die Opfer ("Vergesst mich nicht") verfasste Laila Stieler.

<< vorherige nächste >>

Willkommen bei
henschel SCHAUSPIEL,
dem Berliner Autorenverlag
für Theater, Film und Hörspiel