Logo henschel SCHAUSPIEL Theaterverlag Berlin GmbH

premieren

"Delhi, ein Tanz" von Iwan Wyrypajew in Bulgarien

Am 01.12.2017 findet im "Ivan Vazov" Nationaltheater in Sofia die Premiere von "Delhi, ein Tanz" statt. Regie führt Galin Stoev.

[mehr...]

"Peng" von Marius von Mayenburg in Dänemark und Tschechien

Am 29.11.2017 findet im Kongelige Teater in Kopenhagen die Premiere von "Peng" statt. Im Prager Divadlo Leti war am 04.11.2017 die erste Vorstellung dieses Werkes.

[mehr...]
UA "Ein Dings namens Pawlak" von Hartmut El Kurdi

UA "Ein Dings namens Pawlak" von Hartmut El Kurdi

Ein wunderwirres Weihnachtsstück in der Studiobühne Bayreuth

[mehr...]

"Betrunkene" von Iwan Wyrypajew in Kanada und Slowenien

Am 21.11.2017 findet im Théâtre Prospéro in Montréal die Premiere des Werkes "Betrunkene" statt. Am 07.12.2017 folgt eine weitere Premiere im Stadttheater Ljubljana.

[mehr...]

"Der gelbe Nebel" - UA 5.11.17, Schauspiel Leipzig

Weihnachtsmärchen aus dem Zauberland nach Alexander Wolkow

[mehr...]

UA: "Peng" von Marius von Mayenburg am 03.06.2017

in der Regie des Autors an der Schaubühne in Berlin.

[mehr...]

film


"i phone you" ab dem 26.05. im Kino

19.05.2011

"i phone you" ab dem 26.05. im Kino

Regie: Dan Tang; Drehbuch: Wolfgang Kohlhaase

Ling, Mitte zwanzig, lebt in der 32-Millionen-Metropole Chongqing und jobbt als singender Blumen-Clown. Dort lernt sie den Geschäftsmann Yu kennen, der in Berlin wohnt. Zum Abschied hat er ihr ein iPhone geschenkt, das sie nun intensiv für ihre Liebesbotschaften nutzen. Die Sehnsucht wird zu groß, eine Fernbeziehung per iPhone reicht Ling nicht mehr, und sie fliegt zu Yu nach Berlin.
Doch am Flughafen wird sie nicht von Yu sondern von seinem Bodyguard Marco abgeholt. Er soll sich darum kümmern, dass Ling wieder nach Hause fliegt. Zwei Tage lang lernt sie Berliner, Türken und Polen kennen, Kellner, Polizisten und Huren, sogar ein Hund schließt sich ihr an. Marco bereitet sie mehr Kummer als Freude, doch er beginnt sie zu mögen. Am Ende trifft Ling doch noch einmal auf Yu, und die Begegnung endet für beide völlig unerwartet...

Mit: Florian Lukas und Jiang Yiyan

Regie: Dan Tang
Buch: Wolfgang Kohlhaase
Produktion: Reverse Angle Production

<< vorherige nächste >>

Willkommen bei
henschel SCHAUSPIEL,
dem Berliner Autorenverlag
für Theater, Film und Hörspiel