Logo henschel SCHAUSPIEL Theaterverlag Berlin GmbH

filmautoren


  • 2015 - 
    Er ist wieder da
    Drehbuch: Mizzi Meyer, David Wnendt
    Regie: David Wnendt
    Produzent: Mythos Film
    Co-Produzent: Constantin Film
    Verleiher: Constantin Film

    Satire nach dem gleichnamigen Bestseller von Timur Vermes um Adolf Hitler, der in der Gegenwart aufwacht und für einen Comedian gehalten wird.

    geplanter Kinostart: 08.10.2015

    mit Oliver Masucci, Christoph Maria Herbst, Katja Riemann u.a.

    Kinostart: 06.10.2015

  • 2015 - 
    Der Tatortreiniger 19: Bestattungsvorsorge
    Drehbuch: Mizzi Meyer
    Regie: Arne Feldhusen
    Produzent: Letterbox Filmproduktion

    Erstausstrahlung: 17.12.2015, NDR, 30 min

  • 2015 - 
    Der Tatortreiniger 20: Das freie Wochenende
    Drehbuch: Mizzi Meyer
    Regie: Arne Feldhusen
    Produzent: Letterbox Filmproduktion

    Erstausstrahlung: 17.12.2015, NDR, 30 min

  • 2015 - 
    Der Tatortreiniger 21: Pfirsichmelba
    Drehbuch: Mizzi Meyer
    Regie: Arne Feldhusen
    Produzent: Letterbox Filmproduktion

    Erstausstrahlung: 21.12.2015, NDR, 30 min

  • 2015 - 
    Der Tatortreiniger 22: Anbieterwechsel
    Drehbuch: Mizzi Meyer
    Regie: Arne Feldhusen
    Produzent: Letterbox Filmproduktion

    Erstausstrahlung: 21.12.2015, NDR, 30 min

  • 2015 - 
    Der Tatortreiniger 23: E.M.M.A. - 206
    Drehbuch: Mizzi Meyer
    Regie: Arne Feldhusen
    Produzent: Letterbox Filmproduktion

    Erstausstrahlung: 07.01.2016, NDR, 30 min.

  • 2015 - 
    Der Tatortreiniger 24: Freunde
    Drehbuch: Mizzi Meyer
    Regie: Arne Feldhusen
    Produzent: Letterbox Filmproduktion

    Erstausstrahlung: 07.01.2016, NDR, 30 min

  • 2014 - 
    Der Tatortreiniger 8: Angehörige
    Drehbuch: Mizzi Meyer
    Regie: Arne Feldhusen
    Produzent: Nordfilm GmbH/NDR

    Schotty trifft in der Wohnung eines verstorbenen Zauberers auf dessen schwulen Freund. Dieser hat mit der Leiche so seine Pläne.

    Erstausstrahlung: 07.01.2014, NDR, 25 min, Regie: Arne Feldhusen

  • 2014 - 
    Der Tatortreiniger 9: Auftrag aus dem Jenseits
    Drehbuch: Mizzi Meyer
    Regie: Arne Feldhusen
    Verleiher: Nordfilm GmbH/NDR

    In einem leerstehenden Haus ist ein Obdachloser gestorben, Schotty soll sauber machen. Er trifft dabei auf einen Schamanen, dessen Arbeit ihn plötzlich persönlich betrifft.

    Erstausstrahlung: 08.01.2014, NDR, 25 min, Regie: Arne Feldhusen

  • 2014 - 
    Der Tatortreiniger 10: Fleischfresser
    Drehbuch: Mizzi Meyer
    Regie: Arne Feldhusen
    Verleiher: Nordfilm GmbH/NDR

    Schotty landet in der Wohnung einer Veganerin. Es entwickelt sich ein ordentlicher Streit um das Thema Fleisch - und der Tatortreiniger wird unversehens zum Paartherapeuten.

    Erstausstrahlung: 09.01.2014, NDR, 25 min, Regie: Arne Feldhusen

  • 2014 - 
    Der Tatortreiniger 11: Schweine
    Drehbuch: Mizzi Meyer
    Regie: Arne Feldhusen

    Blut, Scherben und eine völlig aufgelöste Frau. In dieses Chaos wird der Tatortreiniger Heiko "Schotty" Schotte gerufen. Wie er mit seinem Versuch die Verwüstung zu beseitigen noch viel mehr Chaos anrichtet, warum ihm die Frau irgendwie bekannt vorkommt und die Frage, ob alle Männer Schweine sind - davon erzählt höchst vergnüglich und rasant diese Folge.

  • 2014 - 
    Der Tatortreiniger 12: Carpe diem
    Drehbuch: Mizzi Meyer
    Regie: Arne Feldhusen
  • 2014 - 
    Der Tatortreiniger 13: Wattolümpiade
    Drehbuch: Mizzi Meyer
    Regie: Arne Feldhusen
  • 2014 - 
    Der Tatortreiniger 15: Der Putzer
    Drehbuch: Mizzi Meyer
    Regie: Arne Feldhusen
  • 2014 - 
    Der Tatortreiniger 16: Damit muß man rechnen
    Drehbuch: Mizzi Meyer
    Regie: Arne Feldhusen
  • 2014 - 
    Der Tatortreiniger 17: Der Fluch
    Drehbuch: Mizzi Meyer
    Regie: Arne Feldhusen

    Ein altes Haus, ein merkwürdiger Auftraggeber, ein 200 Jahre alter Blutfleck und ein geheimnisvoller Fluch, der über allem schwebt: Tatortreiniger Schotty glaubt nicht an Flüche. Leider glaubt der Fluch an ihn.

  • 2014 - 
    Der Tatortreiniger 18: Tauschgeschäfte
    Drehbuch: Mizzi Meyer
    Regie: Arne Feldhusen
  • 2013 - 
    Der Tatortreiniger 5: Über den Wolken
    Drehbuch: Mizzi Meyer
    Regie: Arne Feldhusen
    Produzent: Nordfilm GmbH / NDR

    Eine Frau wurde von ihrem Ehemann mit einer Axt erschlagen. Viel Arbeit für den Tatortreiniger, der gerade mit seinem Nikotinentzug kämpft. Doch damit nicht genug der Widrigkeiten: Der Mörder kommt zurück - und trifft auf einen schlecht gelaunten Schotty.

    Erstausstrahlung: 02.01.2013, NDR, 25 min, Regie: Arne Feldhusen

  • 2013 - 
    Der Tatortreiniger 6: Die Challenge
    Drehbuch: Mizzi Meyer
    Regie: Arne Feldhusen
    Produzent: Nordfilm GmbH / NDR

    Ein Streit, eine Bierflasche, ein toter Automechaniker - Schotty hat gerade fertig geputzt als eine Ex-Freundin des Toten auftaucht. Gina Hötzinger, ein D-Promi, hat das Fernsehen für ein Interview an den Tatort bestellt, um sich trauernd in Szene zu setzen. Der Auftritt soll sie wieder in das Bewusstsein der Zuschauer befördern. Problem: Der Tatort ist mittlerweile wieder picobello sauber.

    Erstausstrahlung: 02.01.2013, NDR, 25 min, Regie: Arne Feldhusen

  • 2013 - 
    Der Tatortreiniger 7: Schottys Kampf
    Drehbuch: Mizzi Meyer
    Regie: Arne Feldhusen
    Produzent: Nordfilm GmbH / NDR

    Nach einem Unfall in einem Vereinsheim soll Schotty das Blut des Verstorbenen wegputzen. Arglos öffnet er die Tür zu einem Hinterzimmer und steht plötzlich in einer Parallel-Welt, die er lieber nicht betreten hätte. Die politischen Ansichten des Vereinsvorsitzenden sind selbst für Schottys dickes Fell eine Nummer zu heftig. Der Tatortreiniger beantwortet das auf seine ganz eigene Art und Weise.

    Erstausstrahlung: 03.01.2013, NDR, 25 min, Regie: Arne Feldhusen

    2013, Grimme Preis

  • 2012 - 
    Der Tatortreiniger 1: Ganz normale Jobs
    Drehbuch: Mizzi Meyer
    Regie: Arne Feldhusen
    Produzent: Studio Hamburg / NDR

    Er kommt immer dann, wenn die Polizei die Ermittlungsarbeit abgeschlossen hat. Heiko Schott, "Schotty", der Tatortreiniger, räumt auf, was andere lieber nicht wegputzen möchten.

    Schotty säubert das blutverschmierte Badezimmer einer Wohnung, als es an der Tür klingelt. Es ist aber nicht der Mörder, der zum Tatort zurückkehrt, sondern eine Prostituierte.

    Erstausstrahlung: 23.12.2011, NDR, 25 min, Regie: Arne Feldhusen

  • 2012 - 
    Der Tatortreiniger 2: Spuren
    Drehbuch: Mizzi Meyer
    Regie: Arne Feldhusen
    Produzent: Studio Hamburg / NDR

    Er kommt immer dann, wenn die Polizei die Ermittlungsarbeit abgeschlossen hat. Heiko Schott, "Schotty", der Tatortreiniger, räumt auf, was andere lieber nicht wegputzen möchten.

    In dieser Folge muss Schotty die Spuren einer ominösen Explosion beseitigen. Sehr zum Verdruss des Schriftstellers, dessen Tante dabei ums Leben gekommen ist.

    Erstausstrahlung: 25.12.2011, NDR, 25 min, Regie: Arne Feldhusen

  • 2012 - 
    Der Tatortreiniger 3: Nicht über mein Sofa
    Drehbuch: Mizzi Meyer
    Regie: Arne Feldhusen
    Produzent: Studio Hamburg / NDR

    Er kommt immer dann, wenn die Polizei die Ermittlungsarbeit abgeschlossen hat. Heiko Schotte, "Schotty", der Tatortreiniger, räumt auf, was andere lieber nicht wegputzen möchten.
    Schotty wird in die Villa einer reichen Witwe gerufen. Hier ist ein Einbrecher ums Leben gekommen, als er auf der Flucht eine Treppe hinabstürzte. Das behauptet zumindest die alte Dame. Während Schotty seiner Arbeit nachgeht, findet er jedoch Beweise dafür, dass die Frau den Einbrecher kaltblütig mit einem Golfschläger getötet hat. Als Schotty ankündigt, die Polizei rufen zu wollen, versucht die alte Frau sein Schweigen zu erkaufen.

    Erstausstrahlung: 27.12.2011, NDR, 25 min, Regie: Arne Feldhusen

  • 2012 - 
    Der Tatortreiniger 4: Geschmackssache
    Drehbuch: Mizzi Meyer
    Regie: Arne Feldhusen
    Produzent: Studio Hamburg / NDR

    Er kommt immer dann, wenn die Polizei die Ermittlungsarbeit abgeschlossen hat. Heiko Schott, "Schotty", der Tatortreiniger, räumt auf, was andere lieber nicht wegputzen möchten.

    Schottys Einsatzgebiet ist diesmal die Praxis eines Psychologen und eine echte Herausforderung. Als eine Patientin auftaucht, kommt Schotty in arge Bedrängnis.

    Erstausstrahlung: 26.12.2011, NDR, 25 min, Regie: Arne Feldhusen

Willkommen bei
henschel SCHAUSPIEL,
dem Berliner Autorenverlag
für Theater, Film und Hörspiel