Logo henschel SCHAUSPIEL Theaterverlag Berlin GmbH

premieren

UA "Ein Dings namens Pawlak" von Hartmut El Kurdi

UA "Ein Dings namens Pawlak" von Hartmut El Kurdi

Ein wunderwirres Weihnachtsstück in der Studiobühne Bayreuth

[mehr...]

"Betrunkene" von Iwan Wyrypajew in Kanada

Am 21.11.2017 findet im Théâtre Prospéro in Montréal die Premiere des Werkes "Betrunkene" statt.

[mehr...]

"Der gelbe Nebel" - UA 5.11.17, Schauspiel Leipzig

Weihnachtsmärchen aus dem Zauberland nach Alexander Wolkow

[mehr...]
"Das Knurren der Milchstraße"

"Das Knurren der Milchstraße"

Bonn Park bringt sein Stück in Bielefeld am 15.09.17 zur UA

[mehr...]

Leon Englers "Wasserstoffbrennen", DEA am 8.09.2017 in Gotha

"Wegen deiner Liebe konnte ich morgens aufstehen."

[mehr...]

UA „ICH SCHLIEF MIT GOTT“ von Katja Brunner am 10.06.2017 am Staatstheater Mainz

„… SO EINE MEISTERIN DES VERRÄTSELNS UND DES VERKAUFS, WOHIN SOLL SIE MIT SICH, WENN NICHT ANS LICHT UND DAS LICHT GEHÖRT IMMER ZU DEM GOTT, DENN DER LEUCHTET NUN AUCH SONNTAGS …“

[mehr...]

UA: "Peng" von Marius von Mayenburg am 03.06.2017

in der Regie des Autors an der Schaubühne in Berlin.

[mehr...]

theater

"Hier spricht Lenin" in der Monkey Bar

"Hier spricht Lenin" in der Monkey Bar

In Basel lässt Iwan Wyrypajew einen Kellner und eine Kellnerin Botschaften von Lenin aus dem Jenseits übermitteln

[mehr...]
Unser Stückeheft 2018 ist da!

Unser Stückeheft 2018 ist da!

Neue Stücke, neue Übersetzungen, neue Beiträge aus dem Hörspiel- und Filmbereich von henschel SCHAUSPIEL!

[mehr...]

"Unerträgliche lange Umarmung" von Iwan Wyrypajew in Schweden und der Slowakei

Am 02.10.2017 findet im Teater Galeasen in Stockholm und im Stadttheater Žilina die Premiere von "Unerträglich lange Umarmung" von Iwan Wyrypajew statt.

[mehr...]

Maryam Zaree in Heidelberg ausgezeichnet

Autorenpreis des Stückemarktes 2017 für „Kluge Gefühle“

[mehr...]

"Pass.Worte." vom Theater LokStoff! Stuttgart ausgezeichnet

Mit einem 1. Preis für Theater mit Geflüchteten wird die Produktion "Pass.Worte. Wie Belal nach Deutschland kam" ausgezeichnet.

[mehr...]

Marius von Mayenburg: "Der Häßliche" in Shanghai

Nach über 150 Inszenierungen weltweit ist ab 07.04.2017 "Der Häßliche" am Shanghai Dramatic Arts Center zu sehen.

[mehr...]

Wolfram Hänels "Schöne Weihnachten, kleiner Schneemann!"

Hier, für dich, haben wir selbst abgebissen!

[mehr...]

A – Aristophanes; B – Belbel, Böhme, Braun, Brunner …

Letzte Spielplanentscheidungen für 2017/2018 stehen an. Für die noch offenen Positionen eine Übersicht über aktuelle Stücke und eine kleine Auswahl unserer Klassiker.

[mehr...]

Hakim Bah

1987 geboren in Mamou (Guinea), ist Lyriker, Dramatiker und Autor von Novellen.

[mehr...]

Weitere >>

film

TV-Tipp für den Samstagabend

Am 25.11.2017 wird um 23:35 Uhr "Sag mir nichts" im SWR ausgestrahlt.

[mehr...]
Ein Kandidat für den Fernsehfilm- und 3sat-Publikumspreis

Ein Kandidat für den Fernsehfilm- und 3sat-Publikumspreis

Am 25.11.2017 wird um 20:15 Uhr in 3sat "Zuckersand" im Rahmen des FernsehfilmFestivals in Baden-Baden ausgestrahlt.

[mehr...]

Ein weiterer Kandidat für den Fernsehfilm- und 3sat-Publikumspreis

Am 30.11.2017 wird um 20:15 Uhr in 3sat Urs Eggers jüngster Film "Der Sohn" im Rahmen des FernsehfilmFestivals in Baden-Baden ausgestrahlt.

[mehr...]
Preview auf dem Fernsehfilmfestival in Baden-Baden 2017

Preview auf dem Fernsehfilmfestival in Baden-Baden 2017

"Macht euch keine Sorgen", Drehbuch: Kathi Liers und Jana Simon, läuft am 28.11.2017 um 20 Uhr außerhalb des Wettbewerbsprogramms in Baden-Baden.

[mehr...]

Weitere >>

hörspiel

Ursendung "Manitu" von Holger Böhme

Kostümschlacht am Little Big Horn nahe Radebeul.

[mehr...]

„Die Vegetarierin" nach dem Roman von Han Kang

Große Schwester, Blätter wachsen aus meinem Körper.

[mehr...]

Weitere >>

Willkommen bei
henschel SCHAUSPIEL,
dem Berliner Autorenverlag
für Theater, Film und Hörspiel